"Sankt Martin"

Gasthaus "Sankt Martin"

Wilhelmstraße 22
37308 Heilbad Heiligenstadt

Tel.: 0 36 06 / 60 28 60
außerhalb der Öffnungszeiten Mobil: 0173/3769134

info(at)gasthaus-sankt-martin.de

 

Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag:
12.00 Uhr-ca. 14.30 Uhr
und von
17.30- ca. 23.30 Uhr

Sonntag:
12.00 Uhr-14.30 Uhr

 

Saisonales

Martinsgans im Gasthaus Sankt Martin

Unser traditionelles Gänseessen!

Nach der guten alten Rezeptur  werden die Gänse von  der Leibköchin zubereitet.

Als Vorsuppe servieren wir Ihnen auf Wunsch eine hausgemachte Kraftsuppe. 

Danach werden die Gänse am Tisch für Sie vorgelegt und tranchiert, 

und wird die Füllung ausgehoben umhüllt Sie ein Duft von Zimt und Orange.

In Mollen und Schüsseln wird Brombeerrotkohl und gebutterter Rosenkohl,

Klöße und die beste Sauce gereicht.

Bilder folgen in Kürze!


junge Matjes - ca. Ende April bis September 

enthalten viele Omega3 und Omega6 Fettsäuren,

die das Herz-Kreislaufsystem fit halten,

mit einem Dip von Preiselbeer – Meerrettichcreme,

an saftigen Bratkartoffeln und einem Salatröschen

mit Sahnedressing, leicht abgerundet mit dem Öl von weißer Trüffel

so werden sie Ihnen serviert

 

Von Oktober bis Januar lassen wir die 

Fische in aller Ruhe die Ozeane durchqueren.


Skrei das norwegische Wunder von ca. Februar - April

der Eisfisch, aus den Fjorden Norwegens,

kein Fisch hat so viel Vitamin B12, B6 und B3

bestens für Ihre Augen, entzündungshemmend für Gewebe

und Sie beugen Demenz vor,

in Salbeibutter am Herd vorbei getragen,

an Wirsing & Orange

und auf einer leichten Dijonsauce mit Reisbällchen angerichtet.